Das Ende der europäischen Friedens- und Sicherheitsordnung

Liebe Leserinnen und Leser,

zwischen der aktuellen und letzten Ausgabe unseres MOTRA-Newsletters hat der Angriffskrieg gegen die Ukraine die Corona Krise nahezu vergessen gemacht. Ursula Schröder spricht in einem aktuellen IPGBeitrag von einem Leben „in einer Ära sich überlagernder Krisen und Katastrophen“ und konstatiert „das Ende der europäischen Friedens- und Sicherheitsordnung“. Diese Entwicklungen gehen mit einer Veränderung des Sicherheitsempfindens und der Sicherheitslage in Deutschland einher. In Deutschland wird vor Cyberangriffen, rechtsradikalen pro-Putin-Lagern, Konflikten zwischen Sympathisanten beider Lager und Anschlägen auf Repräsentanzen und Institutionen beider Staaten gewarnt. Millionen Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine suchen Schutz in Europa.

MOTRA-Aktuell April 2022

Weitere Newsletter

MOTRA-Aktuell April 2022

Liebe Leserinnen und Leser,

zwischen der aktuellen und letzten Ausgabe unseres MOTRA-Newsletters hat der Angriffskrieg gegen die Ukraine die Corona Krise nahezu vergessen gemacht. Ursula Schröder spricht in einem aktuellen IPGBeitrag von einem Leben „in einer Ära sich überlagernder Krisen und Katastrophen“ und konstatiert „das Ende der europäischen Friedens- und Sicherheitsordnung“

MOTRA-Aktuell Februar 2022

„Radikalisierung in Zeiten von Corona“ – In dem neuen MOTRA-Aktuell/Newsletter haben wir für Sie wieder einen Überblick über neuste Publikationen, Ausschreibungen, Projekte, Stellen und kommende Veranstaltungen aus dem Themenfeld ‚Radikalisierung‘ komprimiert zusammengestellt!

MOTRA Aktuell

Der MOTRA Newsletter