Umgang & Strafverfolgung

Motra Charts - Demographische Verteilung
  • Herbstbefragung 2021

    Umgang

    28% Vorfall wurde ignoriert
    18% Dialog mit der/dem Täterin/Täter gesucht
    16% Unterstützung bei Parteimitgliedern bzw. Kolleginnen/Kollegen gesucht
    14% Vorfall zur Anzeige gebracht
    24% Sonstiges und keine Angabe

    Strafverfolgung

    3% der Fälle wurden verurteilt
    36% keine Verurteilung
    43% Verfahren ausstehend
    14% keine strafrechtliche Verfolgung
    4% Sonstiges

  • Frühjahrsbefragung 2022

    Umgang

    22% Vorfall wurde ignoriert
    15% Dialog mit der/dem Täterin/Täter gesucht
    15% Unterstützung bei Familie/Freunden gesucht
    13% Vorfall zur Anzeige gebracht
    10% Unterstützung bei Parteimitgliedern bzw. Kolleginnen/Kollegen gesucht
    25% Sonstiges und keine Angabe

  • Herbstbefragung 2022

    Umgang

    22% den Vorfall ignoriert
    18% Unterstützung bei Familie/Freunden gesucht
    16% den Dialog mit dem Täter/der Täterin gesucht
    16% Unterstützung bei Parteifreund*innen/Kolleg*innen gesucht
    12% den Vorfall zu Anzeige gebracht
    16% Sonstiges und keine Angabe

  • Frühjahrsbefragung 2023

    Umgang

    25% den Vorfall ignoriert
    18% den Dialog mit dem Täter/der Täterin gesucht
    15% Unterstützung bei Familie/Freunden gesucht
    13% Unterstützung bei Parteifreund*innen/Kolleg*innen gesucht
    11% den Vorfall zu Anzeige gebracht
    9% den Vorfall anderweitig gemeldet
    7% Die Vorfälle werden erfasst, gesammelt und an Polizei bzw. Justiz weitergegeben
    2% Unterstützung bei einer Beratungsstelle gesucht

  • Herbstbefragung 2023

    Umgang

    27% den Vorfall ignoriert
    16% den Dialog mit dem Täter/der Täterin gesucht
    15% Unterstützung bei Familie/Freunden gesucht
    13% Unterstützung bei Parteifreund*innen/Kolleg*innen gesucht
    12% den Vorfall zu Anzeige gebracht
    8% Die Vorfälle werden erfasst, gesammelt und an Polizei bzw. Justiz weitergegeben
    7% den Vorfall anderweitig gemeldet
    2% Unterstützung bei einer Beratungsstelle gesucht

    Strafverfolgung

    60% Verfahren ausstehend
    24% Verfahren eingestellt
    43% Verfahren ausstehend
    15% keine strafrechtliche Verfolgung
    1% der Fälle wurden verurteilt

    Bekannheit der Täter*innen

    78% der Fälle waren die Täter*innen bekannt
    22% der Fälle unbekannt

     

    51% Wiederholungstäter*innen
    24% bereits in anderen Kontexten auffällig gewordene Personen
    18% Personen aus dem Bekanntenkreis
    3% Personnen aus dem Kolleg*innenkreis
    2% Personen aus dem Mitarbeiter*innenkreis
    1% Personen aus dem Familienkreis
    1% Personen aus dem Freundeskreis

1