Spotlight

Die Spotlights aus dem MOTRA-Verbund beinhalten Teilauswertungen zu den Datenbeständen und dem fortlaufenden Monitoring der einzelnen Module. In Ergänzung zum jährlich erscheinenden MOTRA—Monitor dokumentieren sie den Arbeitsprozess des jeweiligen Forschungsfeldes, eröffnen vertiefende Perspektiven auf den jeweiligen phänomenologischen Teilausschnitt des MOTRA-Gesamtmonitorings, beleuchten besondere Schnittstellen zwischen Forschung und Praxis und/oder bieten ‚explorative‘ Ausblicke auf neue Phänomenerscheinungen oder Fragestellungen, womit u.a. die Bildung neuer Hypothesen zu diesem dynamischen Forschungsfeld stimuliert werden soll.

Wir arbeiten an den Inhalten – in Kürze veröffentlichen wir die ersten Beiträge!