Allgemein

Berichte

KOMMUNALES MONITORING – Hass, Hetze und Gewalt gegenüber Amtsträgerinnen und Amtsträgern (KoMo). Beobachtungen und Befunde zur Ersterhebung – Herbstbefragung 2021. Stand: 01. September 2022.  

Hilfe

Stark im Amt: Portal für Kommunalpolitik gegen Hass und Gewalt Die Beratungsstelle bei digitaler Gewalt — HateAid Hassmelden – Die zentrale Meldestelle für Hatespeech Starke Demokratie e. V. ichbinhier e.V.

Folgen und Maßnahmen

81% der Betroffenen leiden unter psychischen/physischen Folgen aufgrund der Anfeindungen 11% Depressive Verstimmung 7% Angst und Unruhe 8% Meinungsäußerungen werden nicht wie vorher getätigt 5% Konzentrationsschwierigkeiten 14% Rufschädigung 7% Mandatsniederlegung erwogen 7% keine erneute Kandidatur 74% der Befragten halten eine Umsetzung weiterer Maßnahmen zum Schutz von Amtspersonen vor Anfeindungen und Übergriffen für erforderlich Konsequente(re) Strafverfolgung …

Folgen und Maßnahmen Weiterlesen »

Umgang & Strafverfolgung

Herbstbefragung’21: Umgang: … Vorfall wurde ignoriert (28%)… Dialog mit der/dem Täterin/Täter gesucht (18%)… Unterstützung bei Parteimitgliedern bzw. Kolleginnen/Kollegen gesucht (16%)… Vorfall zur Anzeige gebracht (14%) Strafverfolgung: … 3% der Fälle wurden verurteilt… 36% keine Verurteilung… 43% Verfahren ausstehend… 14% keine strafrechtliche Verfolgung Frühjahrsbefragung’22: Umgang: … Vorfall wurde ignoriert (22%)… Dialog mit der/dem Täterin/Täter gesucht (15%)… …

Umgang & Strafverfolgung Weiterlesen »

Hintergründe

Herbstbefragung’21: Form: der zuletzt erlebte Vorfall fand überwiegend in Form von Beleidigungen (39%), üble Nachrede/Verleumdung (31%), Bedrohung/Nötigung (12%), Diskriminierung (9%), Volksverhetzung (5%). Im Rahmen von tätlichen Übergriffen: 33% Bedrängen, 25% Schlagen/Treten, 24% Wegschubsen, 9% Angriff mit einem Gegenstand, 18% Sachbeschädigung an Fahrzeugen, 15% Beschädigungen des Wahlkampfstandes/von Plakaten, 5% Beschädigungen an privaten Wohnhäusern. Bezug: … aufgrund …

Hintergründe Weiterlesen »

Betroffenheit

Herbstbefragung’21: 45% der Befragten haben Anfeindungen in diesem Zeitraum erlebt 70% verbale/schriftliche Anfeindungen, 26% Hasspostings und 4% tätliche Übergriffe 7% der Befragten gaben an, dass Familienangehörige betroffen waren Anfeindungen und Hassposting wurden im Durschnitt 1-2 Mal im Monat erlebt Übergriffe im Schnitt einmalig   Abbildung: Summe der Anfeindungen nach Anfeindungskategorien Abbildung: Form des Erlebten nach …

Betroffenheit Weiterlesen »

Soziale Medien und Diskussionsklima

60% der Befragten gaben sowohl in der HB21 als auch FB22 an, bei der Ausübung ihrer politischen bzw. beruflichen Tätigkeit aktiv soziale Medien genutzt zu haben Das Diskussionsklima wird dabei eher als emotional, respektlos, aggressiv, intolerant, destruktiv, ideologieorientiert und autoritär eingeschätzt Abbildung: Einschätzung Diskussionsklima nach Anfeindungskategorien   Herbstbefragung’21: Frühjahrsbefragung’22:

Demographische Verteilung

Herbstbefragung’21: Abbildung: Stichprobe nach Geschlecht, Alter und Städte-/Gemeindegröße Frühjahrsbefragung’21: Abbildung: Alter der Befragten Abbildung: Gemeindegröße Abbildung: Parteipolitische Zugehörigkeit Abbildung: Geschlecht Abbildung: Funktion

Studiendesign

Das Bundeskriminalamt in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Städtetag, dem Deutschen Landkreistag sowie dem Deutschen Städte- und Gemeindebund im Rahmen des Verbundprojektes MOTRA Bundesweite und längsschnittlich angelegte Online-Befragung im Rahmen einer Frühjahrs- und Herbstbefragung (halbjährlicher Befragungsturnus) Ehren- und hauptamtlich tätige (Ober-) Bürgermeister und (Ober-) Bürgermeisterinnen sowie Landräte und Landrätinnen Erfassung der im virtuellen und/oder realweltlichen Raum …

Studiendesign Weiterlesen »

MOTRA-K #2023

Unter dem Schwerpunktthema „Multiple Krisen … multiple Radikalisierung?“ wird die MOTRA-K#2023 im kommenden Frühjahr wieder ein vielfältiges Programm aus Beiträgen der Radikalisierungsforschung und Präventionspraxis bieten. Dazu freuen wir uns über Ihre Beitragsbewerbungen bis zum 07. Dezember!