Abgeschlossen

Traditionslinien des Rechtsradikalismus in der politischen Kultur Niedersachsens. Ein historischer Problemaufriss.

AutorFlorian Finkbeiner, Katharina Trittel Organisation / InstitutFoDEx FachgebietRechtsradikalismus Phänomenbereich Rechts Projektbeginn/ Projektende/ Erhebungsverfahren/ Auswertungsverfahren/   Zentrale Fragestellung: Die vorliegende Kurzstudie sondiert die Traditionslinien des Rechtsradikalismus in der politischen Kultur Niedersachsens. Sie stellt das Problem heraus und zeigt dabei empirisch in ausgewählten Regionen auf, dass politische Mentalitäten in ihren Entstehungsbedingungen und Erscheinungsformen ambivalent sind. Politischer Kultur …

Traditionslinien des Rechtsradikalismus in der politischen Kultur Niedersachsens. Ein historischer Problemaufriss. Weiterlesen »

In zweiter Reihe, an vorderster Front? Frauen und ihre Rollen im Extremismus

AutorCorinna Lehmann (ehem. Hillebrand-Brem), Sabine Schupp-Demiriz, Britt Ziolkowski Organisation / InstitutLandesamt für Verfassungsschutz Baden-Württemberg Fachgebiet Sozialwissenschaften Phänomenbereich Phänomenübergreifend, Rechts, Religiöse Ideologie Projektbeginn 01. März 2020 Projektende30. Juni 2021 ErhebungsverfahrenDokumentenanalyse AuswertungsverfahrenInhaltsanalyse   Zentrale Fragestellung: Wie unterscheiden sich extremistische Organisationen im Hinblick auf dort vorherrschende Frauenrollen? Untersucht wurden die Teilaspekte Frauenbild, tatsächliche Beteiligung und das Verhältnis dieser …

In zweiter Reihe, an vorderster Front? Frauen und ihre Rollen im Extremismus Weiterlesen »

Islamistische Radikalisierung erkennen und vermeiden (IRev) – Prävention im Justizvollzug

AutorAnika (ehem. Hoffmann) Gomille, Whitney Hatton, Christian Illlgner Organisation / InstitutKriminologische Zentralstelle Wiesbaden FachgebietPrävention Phänomenbereich Religiöse Ideologie Projektbeginn01. Januar 2018 Projektende31. Dezember 2020 ErhebungsverfahrenBeobachtung, Dokumentenanalyse, Fragebogen, Interview Auswertungsverfahren/   Zentrale Fragestellung: Der deutsche Justizvollzug steht aktuell vor der Herausforderung, mit zunehmend mehr als islamistisch radikalisiert eingestuften Personen umgehen zu müssen, die aus dem Gebiet des …

Islamistische Radikalisierung erkennen und vermeiden (IRev) – Prävention im Justizvollzug Weiterlesen »

Niedersächsischer Demokratie-Monitor 2019. NDM 2019.

AutorEfpraxia Dermitzaki, Florian Finkbeiner, Steffen Kühnel, Stine Marg Organisation / InstitutFoDEx FachgebietPolitische Kultur Phänomenbereich Phänomenunspezifisch Projektbeginn/ Projektende31. Mai 2019 ErhebungsverfahrenFragebogen Auswertungsverfahren/   Zentrale Fragestellung: Bislang gibt es kein einziges westdeutsches Bundesland, in welchem die Demokratievorstellungen regelmäßig untersucht werden, um Veränderungen im Zeitverlauf und im Strukturwandel der politischen Kultur zu identifizieren. Die Forschungs- und Dokumentationsstelle zur …

Niedersächsischer Demokratie-Monitor 2019. NDM 2019. Weiterlesen »

Scharia als Weg zur Gerechtigkeit? Eine Analyse der Rezeption eines salafistischen Online-Videos durch junge Muslim*innen

AutorFlorian Grahmann, Lino Klevesath, Annemieke Munderloh, Kathinka Schlieker, Joris Sprengeler Organisation / InstitutFoDEx FachgebietRadikaler Islam Phänomenbereich Religiöse Ideologie Projektbeginn/ Projektende31. Juli 2019 ErhebungsverfahrenDokumentenanalyse, Interview Auswertungsverfahren/   Zentrale Fragestellung: In der öffentlichen Debatte wird Online-Videos aus dem Spektrum des radikalen Islam eine große Wirkung zugeschrieben: Sie könnten maßgeblich dazu beitragen, junge Menschen muslimischen Glaubens für radikale …

Scharia als Weg zur Gerechtigkeit? Eine Analyse der Rezeption eines salafistischen Online-Videos durch junge Muslim*innen Weiterlesen »

Die AfD und ihre Wähler in Niedersachsen

AutorFlorian Finkbeiner, Niklas Schröder Organisation / InstitutFoDEx FachgebietRechtsradikalismus Phänomenbereich Rechts Projektbeginn/ Projektende31. Mai 2020 Erhebungsverfahren/ AuswertungsverfahrenFallanalyse   Zentrale Fragestellung: Die Kurzstudie analysiert die AfD und ihre Wählerschaft in Niedersachsen. Wo wird die Partei gewählt, von wem und aus welchen Gründen? Und gibt es überhaupt etwas Spezifisches, was »den« AfD-Wähler ausmacht? Die Studie untersucht das Sozialprofil …

Die AfD und ihre Wähler in Niedersachsen Weiterlesen »

Rechtsradikalismus in sozialdemokratischen Kerngebieten. Eine Regionalstudie zur deutungskulturellen Verarbeitung der AfD in Salzgitter.

AutorEllen Brühl, Florian Finkbeiner, Dominik Dewitz, Marie Nolte, Niklas Schröder Organisation / InstitutFoDEx FachgebietRechtsradikalismus Phänomenbereich Rechts Projektbeginn/ Projektende30. April 2021 ErhebungsverfahrenInterview Auswertungsverfahren/   Zentrale Fragestellung: Wieso ist die AfD ausgerechnet in sozialdemokratischen Gebieten wie Salzgitter so erfolgreich? Wie ist die politische Kultur in Salzgitter beschaffen und welche lokalkulturellen Kontextbedingungen geben möglicherweise Aufschluss über das Verfangen …

Rechtsradikalismus in sozialdemokratischen Kerngebieten. Eine Regionalstudie zur deutungskulturellen Verarbeitung der AfD in Salzgitter. Weiterlesen »

Die ungeschriebene Verfassung der Niedersachsen. 1. Qualitative Vertiefungsstudie des Niedersächsischen Demokratie-Monitors (NDM).

AutorAmelie Neumann, Julian Schenke, Katharina Trittel Organisation / InstitutFoDEx FachgebietPolitische Kultur Phänomenbereich Phänomenunspezifisch Projektbeginn/ Projektende30. November 2020 ErhebungsverfahrenGruppendiskussion AuswertungsverfahrenInhaltsanalyse   Zentrale Fragestellung: Wie ticken die Niedersachsen? Warum nehmen sie gesellschaftliche Ungerechtigkeiten wahr und hegen dennoch starkes Vertrauen in die staatlichen Institutionen? Warum neigen sie zu verschwörungstheoretischen Motiven? Wie sind die Unterschiede im Demokratieverständnis zu erklären? …

Die ungeschriebene Verfassung der Niedersachsen. 1. Qualitative Vertiefungsstudie des Niedersächsischen Demokratie-Monitors (NDM). Weiterlesen »

Konstitutionsfaktoren des „anderen Hannovers“. Politische Kultur und linksradikales Engagement in der niedersächsischen Landeshauptstadt.

AutorPhilipp Scharf, Julian Schenke, Luke Tappé Organistation / InstitutFoDEx FachgebietLinker Radikalismus Phänomenbereich Links Projektbeginn/ Projektende31. August 2021 Erhebungsverfahren/ Auswertungsverfahren/   Zentrale Fragestellung: Welche Rolle kommt linksradikalen Gruppen bei der Artikulation und Bündelung von Protestimpulsen in der niedersächsischen Landeshauptstadt zu? Stellen diese gar einen Prägefaktor der politischen Kultur Hannovers dar? Und welche lokalkulturellen Kontextbedingungen finden politische …

Konstitutionsfaktoren des „anderen Hannovers“. Politische Kultur und linksradikales Engagement in der niedersächsischen Landeshauptstadt. Weiterlesen »